5 Mar 2020

Mit dem Wechsel von BMW zu Ducati stand im Frühjahr 2019 auch der Wechsel vom Garmin-basierten BMW Navigator V zum TomTom Rider 550 an.

Dank einer Kooperation mit TomTom konnte unser Team die Geräte ausgiebig im Touralltag testen.

Zwar kennen wir unsere Touren natürlich in und auswendig, aber gerade darin lag auch der Reiz, zu sehen, ob der Rider 550 denselben Weg gewählt hätte. Zudem sind Navis ein wichtiges Tool, um zu sehen, ob man in der Zeitplanung liegt und um Staus und Straßensperren rechtzeitig umfahren zu können. Auch wenn wir die Geräte zur Verfügung gestellt bekommen haben, wird dieser Bericht objektiv unsere Erfahrungen wiederspiegeln – los geht’s!

Bei Navigationslösungen für’s Motorrad herrschte bislang ja immer der Glaubenskrieg zwischen Garmin und TomTom und die Fanboys der jeweiligen Seite neigten oft dazu, das Gerät des anderen als nahezu unbrauchbar oder unbedienbar hinzustellen. Nun kommen noch einige App-Lösungen hinzu.

Nachdem ich den Umstieg von Garmin zu TomTom selbs...

14 May 2019

Mit Stolz können wir verkünden, dass TomTom unser neuester Partner ist!

In einem ausführlichen Workshop mit Christoph Strucken konnten wir uns von den Qualitäten des neuen RIDER 550 überzeugen.

Dabei ist besonders die extrem einfache Handhabung und die herrlich einfache Tourenplanung sofort positiv aufgefallen. Mit der Software MyDrive können Touren intuitiv und nach individuellen Vorlieben geplant werden. 

Aber auch am Gerät selbst lassen sich extrem easy (Rund-)Touren und spannende spontane Trips planen und es können dabei nicht nur kurvige, sondern auch bergige Strecken entdeckt werden!

Für uns als Tourguides, die ihr Revier und ihre Touren ja in- und auswendig kennen, sind natürlich gerade auch die Zusatzfunktionen, wie die stets aktuellen Verkehrsflussgeschwindigkeiten zur Zeitplanung und das Anzeigen des Tempos interessant.

Wer so oft in den Rückspiegel schaut, wie wir, der übersieht leicht mal ein Tempolimit :)!

Ab sofort haben wir den RIDER 550 auf unseren Tourguide-Bikes im Einsatz...

Please reload

Kleine Gruppen, großer Spaß!

ROOKiE-TOURS Motorradreisen in Europa - stressfrei geführte Motorradtouren speziell für Anfänger, Wiedereinsteiger, Cruiser und Genießer

Außerdem bieten wir Motorradreisen für Frauen und organisierte Touren für Harley-Davidson, Chopper und Cruiser.

Jeder Motorradurlaub mit uns ist inklusive Kurventraining bzw. Spitzkehrentraining.

Unsere Motorradreisen in Europa finden in den schönsten Tourengebieten statt - z.B: Motorradurlaub im Schwarzwald oder Motorrad-Training für Alpeneinsteiger.

Unsere Reisen sind zum Genießen und Du kannst mit dem Motorrad auch als Anfänger oder Wiedereinsteiger stressfrei die Alpen und Europa erkunden.

In einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter macht dein erlebnisreicher Motorrad-Urlaub doppelt Spaß!

Erlebe geführte Motorradtouren inklusive Tourenfahrer-Workshop mit Fahrpraxistraining und jeder Menge Spaß!

Erfahre mit uns Bayern, Tirol, Kärnten, das Trentino, die Vogesen, die Eifel, den Bayerischen Wald, die Schweiz, Slowenien, Frankreich, den Schwarzwald und Südtirol!

Nach dem Motorradführerschein und Fahrsicherheitstraining (Kurventraining, Schräglagentraining) oder einem Wiederaufsteigertraining kommt als nächster Schritt deine Motorradreise bei ROOKiE-TOURS! Unsere Tagestouren eignen sich besonders für Motorradfahrer und Bikerinnen aus München und dem Münchener Umland, die eine Motorradtour mit Pfiff suchen: Training on Tour, Motorrad-Workshop und Motorradurlaub in einem!

ROOKiE-TOURS Motorradreisen ist gelistet bei: Motourismo ; Lerito ; Motorrad&Reisen ; 1a-Reisekatalog ; SeitenKompass.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.