top of page

 

Sardinien

Termine für 2024 in Planung!

Hier bieten wir dir ein ganz besonderes Highlight an: Sardinien - das Kurvenparadies! 

Erlebe und erfahre mit uns die Kurven-Perle im Mittelmeer: Sardinien!

Wir treffen uns am Montag bei Reisebeginn gegen 7:00 am Fährhafen in Olbia. Die Anreise bis dorthin inkl. Fährenüberfahrt wird in Eigenregie durchgeführt. Auch die Heimreise erfolgt ab Olbia individuell. Auf Wunsch kann die An- und Abreise gemeinsam privat organisiert werden. Euer Tourguide wird sich dazu rechtzeitig bei euch melden.

Tag 1 - Von Olbia aus geht die erste Tagestour über das Landesinnere nach Bosa mit seinen farbenprächtigen Häusern. Dort werden wir ein landestypisches Hotel beziehen, das für 3 Nächte als Basislager fungiert und von dem aus jeweils die Tagestouren statt finden.

Tag 2 - Fahrt durch das Landesinnere und an der weltberühmten Küstenstraße SP 105. Diese Straße führt dabei in zahlreichen Kurven durch unverbaute Landschaft mit malerischen Blicken auf die noch wilde Schönheit Sardiniens.

Tag 3 - Wir fahren in den eindrucksvollen Süd-Westen Richtung Iglesias (Kurven, Kurven, Kurven, bis es uns schwindelig wird).

Am 4. Tag wechseln wir das Hotel und fahren durch das Landesinnere an die Ostküste, nach Arbatax. Dort bleiben wir weitere 3 Tage in einem 3 Sterne Hotel. Dort kann auch ein freier Tag, nur zum Baden, eingelegt werden. Fast ein Muss an den Traumstränden Sardiniens!

Tag 5 - Fahrt nach Süden an die berühmte Costa Rei. Eine der schönsten Küstenlandschaften Europas.

Tag 6 - Durch das Landesinnere in die Berge rund um Aritzo.

Am 7. und letzten Tag fahren wir noch einmal über atemberaubende Straßen an der Ostküste (Besuch der legendären Motorrad Bar Silana an der SS125) und durch das Landesinnere zurück zum Fährhafen nach Olbia, wo wir gehen 17 Uhr ankommen werden. In Olbia erfolgt die individuelle Heimreise.

Wir verzichten bei diesem Angebot bewusst auf die Halbpension da es in der Umgebung der Hotels sensationelle Restaurants mit landeschtypischem Essen gibt, die wir euch gerne zeigen würden. 

bottom of page