Was ist ein "ROOKiE"?


ROOKiE-TOURS Motorradreisen

Was ist eigentlich ein „ROOKiE“ und muss man sich dafür schämen, einer zu sein?

Ein Rookie (englisch: „Neuling, Anfänger, Frischling“) ist ein im Profisport noch unerfahrener Sportler. Der Begriff wird insbesondere im US-Sport benutzt. Dort werden hoffnungsvolle und talentierte Spieler in ihrer ersten Profisaison als Rookie bezeichnet. Am Ende einer Saison wird der beste „Neuling“ als Rookie of the Year ausgezeichnet – ein sehr begehrter Preis!

ROOKiE zu sein ist also absolut keine Schande, sondern steht für ein hoffnungsvolles Talent am Anfang seiner (Motorrad-)Karriere :)!

Kleine Gruppen, großer Spaß!