ROOKiE-TOUR mit Goldwing? Alles easy!

Unsere Motorradtour Tiroler Schmankerl vom 4. - 7.05.2017 war eine echte Herrenrunde ;)!
Normalerweise sind unsere Gruppen ja immer gut gemischt, aber nach dem reinen Mädels-Auftakt sind wir nun wieder quitt ;)!
Zum ersten Mal ging eine Honda Goldwing mit auf unsere ROOKiE-TOUR...und versorgte uns in den Pausen mit Musik und frischem Espresso aus der eingebauten Kaffeemaschine. Letzteres war natürlich nur der Running-Gag auf unserer Motorradreise. Im Ernst: Es ist erstaunlich, wie souverän und geschmeidig sich so ein Dickschiff auch in den Alpen bewegen lässt. Natürlich war ihr Bändiger, Jürgen, ein erfhrener Fahrer. Zu ROOKiE-TOURS Motorradreisen ist er wegen der stressfreien Motorradtouren gekommen - vielleicht sieht man sich ja zu unserem Alpen-Cruisen wieder :)?
Joachim war Einsteiger und wollte sich auch an seine neue BMW F800 GT gewöhnen.
Nach unserem Kurventraining und Kurven, Kurven, Kurven hat er schnell viel dazugelernt - auch an Selbstvertrauen und Freude am Fahren.
Andreas mit seiner Honda CBF 1000 F war bereits bei einer ROOKiE-TOUR im letzen Jahr dabei und wollte diesmal noch dazulernen und noch mehr Kurvenspaß in den Alpen genießen. In Sachen Kurventechnik hatte er bereits deutliche Fortschritte gemacht und mit etwas Feintuning beim Kurventraining stimmte dann auch die Linie.
Unsere Motorradreise führte uns an zwei sonnigen Tagen unter anderem durch das Namlos Tal, das Tannheimer Tal, über den Gaicht- und Oberjochpass, an Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau vorbei, zum Plansee, ins Kühtai, zur Piller Höhe und natürlich zu urigen Restaurants und aussichtsreichen Kaffee-Zwischenstopps :)!
Fazit: Tolle Motorradtouren, gute Laune und trotz der unterschiedlichen Teilnehmer und Maschinen wieder eine sehr homogene Gruppe, bei der jeder auf seine Kosten gekommen ist!
Es freut mich sehr, dass es Euch so gut gefallen hat :)!
Euer
Ozzy

Kleine Gruppen, großer Spaß!