Alpen Cruisen vom 5. bis 8.10.2017

Im Oktober fand unser Alpen Cruisen für Chopper, Cruiser und Custombikes statt.

Angemeldet hatten sich Fahrer und Fahrerinnen mit Harleys, einer Yamaha 950 XV, einer Indian und einer Victory.

Also eine super Mischung toller Motorräder...und dann kam Alles anders:

Krankheitsbedingt erfolgten zwei Absagen und das Wetter verhagelte einem Teilnehmer die Anreise.

So konnte Steffi noch kurzfristig am mit ihrer Honda CMX 500 Rebel nachrücken und Hendrik kam mit seiner Yamaha 950 XV Bolt in den Genuss eines Intensiv-Trainings mit unserem Tourguide Winni auf seiner Harley-Davidson Street Bob.

Am Anreisetag fand unser Workshop - speziell angepasst für Chopper und Cruiser - statt. Kurventechnik, Kurvenlinien und das sichere Fahren in der Gruppe sowie weitere Themen rund ums Tourenfahren wurden besprochen.

Beim Kurventraining schleiften dann schon bald die Rasten und die Trainingskurve konnte trotz der bautechnischen Einschränkungen der Cruiser flüssig und sicher auf der idealen Linie gemeistert werden.

Danach hieß es cruisen uns die Kurven richtig genießen am Gaichtpass, Sylvensteinspeicher, Plansee, Fernstein, Achensee,...und, und, und :)!

Leider meinte es das Wetter an den beiden Fahrtagen nicht immer gut mit uns und neben etwas Regen machte den ROOKiEs vor allem die Kälte zu schaffen. Dem wirkten wir mit zahlreichen Pausen, leckeren Biker-Burgern und einigen Tassen Kaffee erfolgreich entgegen :)!

Fazit: Den schwierigen Bedingungen erfolgreich getrotzt, freuen wir uns auf die zukünfrigen Alpen Cruisen Termine. Dann bestimmt auch mit allerlei Harleys, Indians, Victorys und japanischen Cruisern.

Kleine Gruppen, großer Spaß!